Begleitetes Malen & Maltherapie

Das Leben ist ein Weg, auf welchem wir immer wieder an Verzweigungen gelangen, wo es zu entscheiden gilt. Manchmal liegen plötzlich grosse Steine vor uns, sodass sich die Frage stellt: Wie kann ich das Hindernis überwinden? Oder finde ich allenfalls eine Lösung, wenn ich mein Denken verändere?

 

Im Malatelier werden innere und erinnerte Bilder gemalt und Vorstellungen auf's Papier gebracht. Ein Prozess entsteht während dem hingebungsvollen Malen. Neue Bilder zeigen neue Möglichkeiten, Veränderungen können gemalt werden, Belastungen verlieren ihr Gewicht. Intergration passiert über die gemalten Bilder. 

 

«Das Gehirn ist ein bildgebendes Organ.»

Prof. Dr. Gerald Hüther, Neurobiologe

 

Mit achtsamter Begleitung und gezielten Interventionen unterstütze ich Sie in Ihrem individuellen Prozess.